Tipps zur Kündigung per Kündigungsschreiben

1.
Vertragstyp eingeben oder auswählen
2.
Informieren und Kündigungsschreiben schnell mit dem Generator erstellen

Diebstahl

Kündigung des Arbeitnehmers wegen Diebstahl +  

0
Zum Muster Diebstahl am Arbeitsplatz kann zur fristlosen Kündigung führen. Wie schwerwiegend ein Diebstahl sein muss, damit eine außerordentliche (fristlose) Kündigung gerechtfertigt erscheint, ist gesetzlich nicht geregelt. Der

Kündigung des Arbeitnehmers wegen einem begründeten Verdacht auf Diebstahl +  

5
Zum Muster Kann ein Arbeitnehmer aus Verdacht vom Arbeitgeber gekündigt werden? Wenn ein begründeter Verdacht besteht, kann der Arbeitgeber sowohl außerordentlich als auch ordentlich kündigen. Dabei kann es sich zum Beispiel um Diebstahl von Firmeneigentum handelt. Dies nennt man

Kündigungsschreiben Arbeitnehmer fristlos wegen mehrfachen Diebstahls +  

5
Zum Muster Für eine fristlose Kündigung muss im Arbeitsrecht immer ein wichtiger Grund vorliegen (§ 626 (1) BGB) der es unzumutbar erscheinen lässt, den Arbeitnehmer bis zum Ende der Befristung im Unternehmen weiter zu beschäftigen. Ein wichtiger Grund ist z. B. gegeben bei tätlichen Angriffen, schwerer Beleidigung, Betrug oder auch Diebstahl.
/form>

 
Kündigungserinnerung per Email bekommen.
Email :

Datum :

Nachricht die Du bekommen möchtest :
Mit Klick bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen(kostenlos) gelesen und verstanden zu haben.

Suchen

Diese Website durchsuchen:

Neueste Kommentare