Tipps zur Kündigung per Kündigungsschreiben

1.
Vertragstyp eingeben oder auswählen
2.
Informieren und Kündigungsschreiben schnell mit dem Generator erstellen

1a fit kündigen

 
Das Unternehmen 1a fit ist eine Fitnessstudio-Kette mit einem Studio in Kassel sowie in Vellmar. Das Fitnessstudio bietet verschiedene Kurse und Angebote.

Im Nachfolgenden wird genauer erklärt wie und wann eine Mitgliedschaft bei diesem Fitnessstudio-Betreiber wieder gekündigt werden kann und was dabei beachtet werden sollte.

Kündigungsfrist Die grundsätzliche Vertragslaufzeit für eine Mitgliedschaft beträgt zwölf Monate. Dabei verlängert sich der Vertrag automatisch um zwölf weitere Monate, insofern der Vertrag nicht mindestens einen Monat vor dem Laufzeitende schriftlich durch das Mitglied gekündigt wird.

Falls im unterschrieben Vertrag oder den erhaltenen AGB eine abweichende Laufzeit oder Kündigungsfrist vereinbart wurde, so ist sich im Regelfall an diese zu halten.

Maximal darf jedoch eine Laufzeitverlängerung von 12 Monaten und eine Kündigungsfrist von bis zu 3 Monaten vereinbart sein, ansonsten ist die Formulierung ungültig.

Wichtig: Bei der Einhaltung der Kündigungsfrist kommt es nicht auf das Versanddatum an, sondern dem Tag an dem Schreiben beim Betreiber zugegangen ist.

Widerruf bei neueren Verträgen Entsprechend §355 und §§312 ff des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) gilt in der Bundesrepublik Deutschland bei sämtlichen Verbraucherverträgen das Recht auf Widerruf für einen kürzlich abgeschlossenen Vertrag, sofern dieser über das Internet, Telefon, an der Haustür oder auch per Mail abgeschlossen wurde.

Hinweis: Da der Vertrag mit dem Fitnessstudio jedoch in der Regel im Studio unterschrieben oder abgegeben wird greift das gesetzliche Widerrufsrecht meist nicht. Darüber hinaus hat der Betreiber im Mitgliedsvertrag auch kein solches Recht vereinbart. Daher bleibt meist nur die Möglichkeit auf die Kulanz des Betreibers zu hoffen.

Falls jedoch wie zuvor beschrieben der Vertrag über das Internet, am Telefon, an der Haustür oder auch per E-Mail abgeschlossen worden ist gilt folgendes:

Zur Wahrung der zweiwöchigen Frist (14-Tage) wäre es ausreichend, dass Widerruf in Schriftform rechtzeitig von der Vertragspartnerin bzw. dem Vertragspartner abgeschickt wurde. Ein fristgerechter Eingang bei 1a fit ist für die Einhaltung der Frist nicht maßgeblich.

Der Widerruf muss dabei durch die Vertragspartnerin bzw. den Vertragspartner unterzeichnet sein und eine eindeutige Willenserklärung über den Widerruf enthalten. Insofern bereits Beiträge an das Fitnessstudio entrichtet worden sein sollten, sind diese kurzfristig durch das Fitnessstudio zurückzuzahlen.

»Mehr zum Widerrufsrecht und ein Musterschreiben

Außerordentliche bis fristlose Kündigung Eine außerordentliche oder sogar fristlose Kündigung der Mitgliedschaft ist immer dann möglich, wenn ein ausreichend-wichtiger Grund eine Fortsetzung des Vertrages für einen der Vertragspartner unzumutbar macht.

Wichtige Gründe können sein:

  • Sollte es zu einer Preiserhöhung (mindestens ca. 3-5%) oder einer nachteiligen Änderung der Vertragsbedingungen kommen, so sollte den Änderungen umgehend schriftlich widersprochen werden, denn dann gelten die alten Bedingungen im Regelfall weiterhin.

    Das Schreiben sollte dabei wie unten bei Inhalt, Form und Versand der Kündigung beschrieben auf einem sicheren Wege zugestellt werden.

    Es ist jedoch wahrscheinlich, dass der Betreiber daraufhin von sich aus kündigt.
  • Bei einer Erkrankung kommt es darauf an ob die Erkrankung chronisch, das heißt dauerhaft, oder nur vorübergehend ist.

    Bei einer Erkrankung von wenigen Monaten kann eine Pause mit dem Fitnessstudio vereinbart werden. Die Laufzeit des ursprünglich gültigen Vertrages verlängert sich dabei um die Dauer des Pause, so dass sich dahingehend auch die entsprechenden Kündigungsfristen und die Laufzeit nach hinten verschieben. Während der Pausenphase ist jedoch, für die Mitgliedschaft, nicht zu zahlen.

    Bei chronischen Erkrankungen kann dagegen fristlos gekündigt werden.

    Sowohl bei Beantragung einer Pause als auch bei einer Küdnigung sollte dem Schreiben als Nachweis eine Kopie des ärztlichen Attest beigefügt werden.
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann die Mitgliedschaft in der Regel ruhen gelassen werden, dazu ist mit dem Fitnessstudio die Dauer der Pause abzustimmen, welche für die Schwangerschaft getroffen werden kann.

    Die Laufzeit des ursprünglich gültigen Vertrages verlängert sich dabei um die Dauer des Pause, sodass dahingehend auch die entsprechenden Kündigungsfristen auf die neue Vertragslänge angepasst werden. Während der Pausenzeit ist jedoch nicht zu zahlen.

    Als Nachweis ist eine Kopie des ärztlichen Attests abzugeben.
  • Studio-Schließung: Gemäß den vertraglichen Bedingungen ist das Mitglied auch weiterhin zur Zahlung des monatlichen Beitrages verpflichtet, wenn das Studio schließen muss und dabei die Schließung nicht zu vertreten hat. Auch wenn diese Formulierung unter Umständen unzulässig ist, sollte es in einem solchen Fall, zum Beispiel bei einer Corona-Zwangspause, schwer werden außerordentlich zu kündigen.

    Darüber hinaus gilt diese Regelung natürlich nicht wenn der Betreiber aus anderen Gründen das Studio schließt. Dann kann außerordentlich gekündigt werden.
  • Bei einem Umzug an einen weit entfernten Ort (ca. 30km oder mehr) ist möglicherweise eine außerordentliche Kündigung möglich. Auf Grund der aktuellen Rechtsprechung ist dies jedoch weniger wahrscheinlich.

    Mehr zum Thema: »Ist eine Kündigung des Fitnessstudios wegen Umzugs möglich?
  • Kommt es zu Ausfällen von Kursen oder sind die Geräte andauernd nicht nutzbar muss das Fitnessstudio zuerst schriftlich ermahnt werden und eine ausreichende Frist zur Nachbesserung (oftmals 14 Tage) gesetzt werden.

    Nur die nicht nutzbaren Leistungen Vertragsbestandteil waren und die Nachbesserungsfrist erfolglos verstrichen ist kann fristlos gekündigt werden.

    »Mehr zur Mahnung nicht oder Schlechtleistung

Wichtig: Wird eine dieser Kündigungsmöglichkeiten genutzt so ist im Kündigungsschreiben der Kündigungsgrund zu nenne. Falls Nachweise vorhanden sind so sollten diese, in Kopie, zusammen mit dem Schreiben verschickt werden.

Inhalt, Form und Versand der Kündigung Für die Rechtzeitigkeit der Kündigung ist der Eingang bei dem Fitnessstudio entscheidend und nicht das Versanddatum. Dahingehend ist zur Einhaltung der Kündigungsfrist ein frühzeitiger Versand erforderlich, damit sich der Vertrag nicht um eine weitere Laufzeit, von bis zu zwölf weitere Monate, verlängert.

Welche Inhalte sind in das Kündigungsschreiben zu integrieren?

Die schriftliche Kündigung sollte über folgende wesentlichen Inhalte verfügen:

  • Der Vorname, Nachname und die Anschrift der Vertragspartnerin bzw. des Vertragspartners
  • Die Anschrift von 1a fit
  • Das Ausstellungsdatum der Kündigung
  • Die Willenserklärung zur Kündigung (z. B. "Hiermit möchte ich meinen Mitgliedsvertrag kündigen.")
  • Der gewünschte Beendigungszeitpunkt - wahlweise "zum nächstmöglichen Zeitpunkt"
  • Optional die Beantragung zur Löschung der personenbezogenen Daten
  • Die Bitte um eine Kündigungsbestätigung mit dem entsprechenden Beendigungszeitpunkt
  • Ggf. die Unterschrift der Vertragspartnerin bzw. des Vertragspartners.

Mit diesen Inhalten kann die Kündigung postalisch versandt oder direkt vor Ort abgegeben werden. Bei einer persönlichen Abgabe im Studio empfiehlt sich um eine schriftliche Empfangsbestätigung zu bitten und / oder einen geeigneten Zeugen zum Beispiel ein Freund dabei zu haben (welcher notfalls aussagen würde). eine Bestätigung der Abgabe vor Ort.

Erfolgt die Übermittlung der Kündigung per Post sollte, um ein Nachweis über die rechtzeitige Zustellung zuhaben, die Versandart Einschreiben-Rückschein gewählt werden. Denn neben dem Nachweis der Zustellung bietet diese Form zudem einen zeitlichen Nachweis, wann genau ein Schreiben bei 1a fit eingegangen ist.

Kündigungsadresse Die Kündigung eines Mitgliedsvertrages ist in Schriftform an die folgende Adresse zu richten:

1a fit Betriebs GmbH
Brüder-Grimm-Str. 26
34246 Vellmar


Kündigung bei 1a fit Muster


»Einfach mit dem Generator, für die Kündigung bei 1a fit, ein Schreiben erstellen...

Kündigungsschreiben herunterladen:

Kündigungsschreiben 1a fit Muster:
Musterstadt, den 08.08.20XX
1a fit Betriebs GmbH
Brüder-Grimm-Str. 26
34246 Vellmar
Maria Mustermann
Mustergasse 3
21000 Musterstadt

Kündigung meiner Mitgliedschaft bei 1a fit


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft bei 1a fit fristgemäß zum XX.XX.20XX.


(
Oder: Wegen meiner chronischen Erkrankung kündige ich hiermit die Fitnessstudio-Mitgliedschaft fristlos zum nächstmöglichen Termin. Als Nachweis findet sich anbei ein Kopie des Attests meines Arztes.

Falls zutreffend: Wie Ihnen bereits mit dem Mahnschreiben vom XX.XX.20XX mitgeteilt bestehen folgende Mängel: - Hier die Probleme genauer beschreiben -. Da auch nach Ablauf, der Ihnen gesetzten Frist, keine Verbesserung eingetreten ist kündigen ich die Mitgliedschaft hiermit fristlos mit sofortiger Wirkung.
)

(Optional: Die Vertragsnummer lautet: AF123456. )

Hilfsweise kündige ich die Mitgliedschaft zum nächstmöglichen Termin.

Bitte lassen Sie mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung mit Angabe des Beendigungstermins zukommen.

Mit freundlichen Grüßen


Maria Mustermann
Maria Mustermann

 
Kündigungserinnerung per Email bekommen.
Email :

Datum :

Nachricht die Du bekommen möchtest :
Mit Klick bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen(kostenlos) gelesen und verstanden zu haben.

Suchen

Diese Website durchsuchen:

Neueste Kommentare