Tipps zur Kündigung per Kündigungsschreiben

1.
Vertragstyp eingeben oder auswählen
2.
Informieren und Kündigungsschreiben schnell mit dem Generator erstellen

Kündigungsschreiben

Kündigung der Valorenversicherung +  

5
Bei einer Valorenversicherung handelt es sich um eine Versicherung für wertvolle Gegenständen, wie beispielsweise Schmuck, Bargeld oder Wertpapiere, welche transportiert oder transportbedingt gelagert werden müssen. Dabei ist die Valorenversicherung eine Sonderversicherung im Bereich der Transportversicherungen, welche aus der Warenversicherung entstanden ist. Im Folgenden wird daher genauer erklärt wie und wann eine Valorenversicherung wieder gekündigt werden kann und was dabei beachtet werden sollte.

Was ist eine Innere Kündigung? +  

5
Als innere Kündigung wird in der Arbeitswelt die persönliche, negative Einstellung eines Mitarbeiters zu seinem Arbeitsverhältnis bezeichnet. Wenn für den Mitarbeiter keine Möglichkeit besteht, das Arbeitsverhältnis durch eine ordentliche Kündigung zu beenden, erfolgt die emotionelle Beendigung. Die Arbeitsleistung und die Qualität der geleisteten Arbeit wird immer schlechter. Der Arbeitnehmer identifiziert sich nicht mehr mit seinen Aufgaben, ist demotiviert und zeigt kein Engagement, was sich bis zur Arbeitsverweigerung ausweiten kann.

Die Warentransportversicherung kündigen +  

5
Eine Warentransportversicherung dient im allgemeinen Unternehmen zur Absicherung ihrer Waren und Güter während des Transports, von der Beladung bis zur Entladung. Dabei gilt sie gleichermaßen für den Transport zum Kunden, oder auch zu einem anderen Betrieb. In der Regel wird sie von Groß- und Einzelhändlern, Produzenten, Spediteuren, Umzugsunternehmen und auch Kurierdiensten abgeschlossen. Auch Möbelhäuser sichern ihre Waren bei Auslieferung mit einer Warentransportversicherung ab. Vor allem bei internationalen Transporten gibt es Risiken, die mit zusätzlichen Transportversicherungen abgedeckt werden müssen. Daher gibt es spezielle internationale Warentransportversicherungen mit höheren Versicherungssummen. Bei Umzugsunternehmen ist außerdem zusätzlich zur obligatorischen gesetzlichen Haftung eine zusätzliche Absicherung der individuellen Risiken möglich. In der Warentransportversicherung sind standardmäßig normalerweise Schäden durch Unfälle des Transportmittels, Unfälle bei der Be- und Entladung, Diebstahl und Raub, sowie Beschädigungen durch höhere Gewalt bei Naturereignissen versichert. Sondertarife gibt es ergänzend beispielsweise für Güter auf Messen und Ausstellungen, Transporte mit dem eigenen Firmenfahrzeug, Zoll, Steuern und Abgaben. Die Tarife sind dabei abhängig von den eingeschlossenen Leistungen, der maximalen Deckungssumme, Betriebsart und Betriebsgröße, sowie der vereinbarten Selbstbeteiligung. Wenn die Warentransportversicherung gekündigt wird sollte einiges beachtet werden, auf welches im Nachfolgenden detailliert eingegangen wird.

Kündigung der Mietausfallversicherung +  

5
Die Mietausfallversicherung sichert Vermieter in Fällen ab, in denen Mieter ihre Miete nicht mehr zahlen wollen oder können und oft auch dagegen, wenn Mieter einfach die Miete mindern.Reinigungskosten, und Renovierungs- und Sanierungskosten abgedeckt. Eine umfassende Mietausfallversicherung ist allerdings in der Regel nicht kostengünstig. So kann es durchaus vorkommen dass Vermieter sich nach einer Weile überlegen, ob sie die Mietausfallversicherung kündigen sollten. Ein Versicherungsnehmer, der seine Mietausfallversicherung beenden möchte, sollte dabei einiges beachten auf das im Nachfolgenden detailliert eingegangen wird.

Die Private Kunstversicherung kündigen +  

5
Wer eine private Kunstversicherung abschließt, versichert damit Kunstgegenstände, die sich in seinem persönlichen Eigentum befinden. Die Kunstgegenstände werden gegen Zerstörung, Beschädigung oder Abhandenkommen versichert. Als Gefahren versichert sind meist auch einfacher Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Vandalismus, einfache Beschädigung, Terrorismusschäden, Transportmittelunfälle, Blitzschlag, Brand oder Explosion, Leitungswasser, grobe Fahrlässigkeit oder die Wertminderung als Folge einer versicherten Gefahr. Die privaten Kunstversicherungen, wie zum Beispiel die Allianz, Ergo, Hiscox oder R+V, haben unterschiedliche Tarife und Vertragsabschlüsse in ihrem Portfolio. Dazu kann auch eine sogenannte Allgefahrensicherung gehören, mit welcher Verlust und Beschädigung von Kunstgegenständen jeglicher Art, im In- und Ausland, versichert ist. Bei manchen Kunstversicherungen ist auch das Risiko von einem fehlerhaften oder einem fehlenden Rechtstitel mitversichert. Dabei geht es oft um ungeklärte Eigentumsverhältnisse und die Historie eines Kunstwerkes. Ein Versicherungsnehmer, der seine private Kunstversicherung kündigen möchte, sollte dabei einiges beachten auf das im Folgenden genauer eingegangen wird.

Die Impfschaden-Versicherung kündigen +  

5
Die Impfschadenversicherung ist insbesondere aufgrund der Corona-Pandemie stärker in den Mittelpunkt der möglichen Versicherungsleistungen gerückt und verspricht eine Absicherung gegen einen möglichen Impfschaden.

KFZ-Versicherung bei Autokauf - Mitteilung und Kündigung +  

5
Bei einem Verkauf und Kauf des Autos bestehen für den Käufer und Verkäufer verschiedene Rechte und Pflichten, auf welche im Folgenden genauer eingegangen wird. Grundsätzlich geht bei dem Kauf von einem angemeldeten Auto mit der Übergabe des PKW die Versicherung auf den Käufer über, welcher automatisch der neue Versicherungsnehmer wird.

OK Magazin kündigen +  

5
Die britische Frauenzeitschrift OK! wird in Deutschland seit dem 7. Februar 2008 veröffentlicht. Der OK! Verlag gehört zur Mediengruppe Klambt. Die Zeitschrift erscheint wöchentlich und beschäftigt sich mit Themen wie Promi- und royale News, Mode und Lifestyle. Das OK! Magazin kann in verschiedenen Abo-Modellen bezogen werden. Im Folgenden wird genauer darauf eingegangen wie und wann ein Abonnement des OK! Magazins wieder gekündigt werden kann und was dabei beachtet werden sollte.

Todesfallschutz kündigen +  

5
Beim Todesfallschutz handelt es sich um den finanziellen Schutz im Todesfall, welcher nur ausgezahlt wird, wenn der Versicherte verstirbt. Diese Form der Versicherung kann einzeln, aber auch in Verbindung mit anderen Versicherungen abgeschlossen werden. Eine solche Absicherung ist in der Regel auch in einer Risikolebensversicherung enthalten. Weiterhin kann der Todesfallschutz in anderen Versicherungsarten enthalten sein, beispielsweise in Lebensversicherungen oder Restschuldversicherungen. Dies trifft beispielweise bei einem Kredit zu, sodass für den Fall des Todes die weitere Zahlung geklärt ist. Im Folgenden wird genauer darauf eingegangen wie und wann eine reine Todesfallschutz-Versicherung gekündigt werden kann und welche Punkte dabei beachtet werden sollten.

Kündigung der Schutzbriefversicherung +  

5
Bei einer Schutzbriefversicherung handelt es sich um eine Zusatzversicherung, welche von der Versicherungsunternehmen, Banken und auch von Automobilclubs angeboten wird. Dabei können mit einem Schutzbrief eine Vielzahl an verschiedenen Gegenständen wie Handys und Fahrzeuge oder auch zusätzliche Risiken abgesichert werden. Zum Beispiel Fahrzeughalter bei Pannen, Unfällen oder bspw. auch bei Diebstahl zusätzlich versichert.
/form>

 
Kündigungserinnerung per Email bekommen.
Email :

Datum :

Nachricht die Du bekommen möchtest :
Mit Klick bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen(kostenlos) gelesen und verstanden zu haben.

Suchen

Diese Website durchsuchen:

Neueste Kommentare