Tipps zur Kündigung per Kündigungsschreiben

1.
Vertragstyp eingeben oder auswählen
2.
Informieren und Kündigungsschreiben schnell mit dem Generator erstellen

Kündigung von LOTTO Bayern

 
Bei LOTTO Bayern können sowohl in den Annahmestellen als auch Online verschiedene Dauertipp-Angebote und Glückspiele abgeschlossen werden so unter Anderem: LOTTO 6aus49, der Eurojackpot, die GlücksSpirale, KENO, TOTO und die BayernMILLIONEN.

Hier wird genauer erklärt wie und wann die verschiedenen Gewinnspielverträge, bei LOTTO Bayern, wieder gekündigt werden können.

Kündigungsfrist Die unterschiedlichen Abonnements können zum Ende der Laufzeit, auch Teilnahmeperiode genannt, beendet werden. Dabei muss keine Frist eingehalten werden, sondern es muss nur sichergestellt sein, dass Bayern LOTTO die Kündigung vor dem Ende der aktuellen Teilnahmeperiode erhält.

Da der Anbieter theoretisch auch eine bis zu 3-monatige Kündigungsfrist im Spielvertrag oder den AGBs vereinbaren könnte ist es empfehlenswert sicherheitshalber in den erhaltenen Unterlagen nachzuschlagen oder mehr als 3 Monate vorher zu kündigen.

Wichtig: In jedem Fall muss die Kündigung spätestens einen Werktag (Mo-Sa, nicht an einem Feiertag) vor dem Laufzeit- oder Fristende bei LOTTO Bayern ankommen, damit die Kündigung rechtzeitig ist.

Widerrufsrecht Der Anbieter gewährt bei den Glücksspielverträgen kein Widerrufsrecht und nach §312g des BGB sind Wett- und Lotteriegeschäfte vom gesetzlichen Widerrufsrecht ausgeschlossen, es sei denn das Geschäft wurde telefonisch oder an der Haustür abgeschlossen.

»Weitere Informationen über das Widerrufsrecht und ein Muster-Widerrufsschreiben

Fristlose und außerordentliche Kündigung Ein bereits abgeschlossenes Spielgeschäft kann nur bei ausreichend wichtigen Gründen vor dem normalen Laufzeitende gekündigt werden. Bei Glücksspielen kommen aber fast keine Gründe in Betracht. Denkbar wäre ein solches Vorgehen zum Beispiel, wenn es nachweislich zu einem Betrug seitens des Anbieters gekommen sein sollte.

Es gibt jedoch bei bestimmten Fällen in der Regel ein Sonderkündigungsrecht und zwar dann, wenn sich die Teilnahmebedingungen ändern. Sollte es zu einer solchen Änderung kommen wird der Anbieter diese schriftlich mitteilen (zum Beispiel durch eine E-Mail) und die Kunden können anschließend innerhalb von 4 Wochen außerordentliche Kündigen.

Gekündigt wird dabei immer zu der Teilnahmeperiode in welcher die Änderungen in Kraft treten. Sollten für die Zukunft bereits Spieleinsätze gezahlt worden sein so werden diese dann erstattet.

Wichtig: Das Schreiben muss dabei mindestens 3 Werktage vor Teilnahmeperiode eingegangen sein, ansonsten gilt die Kündigung zur nachfolgenden Teilnahmeperiode.

Registrierung komplett löschen Wer sein Konto nicht nur deaktivieren sondern die Registrierung komplett löschen möchte , soll folgende Voraussetzung erfüllen:

  • Es besteht kein Guthaben mehr auf dem Spielkonto und es existiert auch kein aktiver Spielschein mehr.
  • Es wurde seit mindestens 14 Tage keine geldwerten Transaktionen im Internet-Account vorgenommen.
  • Bestehendes Guthaben muss vor der Deregistrierung aus dem Konto abgeschöpft werden.


Besonderheit: Selbst und Fremdsperre bei Lotto Bayern Glücksspielanbieter haben, im Zuge Ihrer Verantwortung dem Kunden gegenüber, geeignete Maßnahmen zum Schutz vor gefährlichem Spielverhalten an zu bieten. LOTTO Bayern ist aus diesem Grund zum Spielerschutz an ein Sperrsystem für Glücksspiele angeschlossen. Auf eigenen Wunsch hin können sich Spielteilnehmer jederzeit im Zuge einer sogenannten Selbstsperre eigenständig sperren lassen.

Zusätzlich gibt es für Angehörige von Spielteilnehmern mit problematischem Spielverhalten ebenfalls die Möglichkeit, den Spielenden sperren zu lassen. Die sogenannte Fremdsperre bewirkt, ebenso wie die Selbstsperre, eine Sperrung des Gefährdeten.

Entsprechende Anträge und Informationen für eine Selbst- bzw. Fremdsperre sind online oder in den Annahmestellen von LOTTO Bayern erhältlich.

Kündigungsadresse Eine Kündigung des Spielvertrages ist an folgende Adresse zu richten:

Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern
Theresienhöhe 11
80339 München

Fax: 089 / 286 55 596

Um ein Nachweis über den Versand der Kündigung zu haben kann es sich lohnen das Schreiben als Einschreiben-Rückschein zu verschicken. Bei einer Fax-Kündigung sollte der Sendebericht aufbewahrt werden.

In der Annahmestelle abgeschlossene Abonnements können nicht im Internet deaktiviert werden, wer sein Abonnement jedoch online abgeschlossen hat, kann dies auch online wieder deaktivieren ohne dass es einer Kündigung bedarf.

Wichtig: Dabei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass einem eine schriftliche Bestätigung, zum Beispiel eine E-Mail des Anbieters, geschickt wird. Sollte eine solche trotz Nachfragen nicht erfolgen, so ist unbedingt erneut auf einem sicheren Wege zu kündigen.

Kündigung LOTTO Bayern Muster


»Einfach mit dem Generator, für die Kündigung bei LOTTO Bayern, ein Schreiben erstellen...

Kündigungsschreiben herunterladen:

Kündigungsschreiben LOTTO Bayern Muster:
Musterstadt, den 08.08.20XX
Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern
Theresienhöhe 11
80339 München
Maria Mustermann
Mustergasse 3
21000 Musterstadt

Kündigung des Abonnements


Sehr geehrte Damen und Herren,


(
Oder sofern zutreffend: Auf Grund der Änderungen an den Bedingungen mache ich hiermit von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch und kündige das GlücksSpirale/KENO/TOTO/LOTTO-Abo bei Ihnen zum Änderungstermin.
)

(Optional: Die Losnummer lautet: L123456)

Hilfsweise kündige ich das Abonnement zum nächstmöglichen Termin. Das Ihnen erteilte SEPA-Lastschriftmandat widerrufe ich zum selbigen Datum.

Bitte lassen Sie mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung mit Angabe des Beendigungstermins zukommen und sehen Sie von Rückwerbeversuchen jeglicher Art ab.



Mit freundlichen Grüßen


Maria Mustermann
Maria Mustermann

 
Kündigungserinnerung per Email bekommen.
Email :

Datum :

Nachricht die Du bekommen möchtest :
Mit Klick bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen(kostenlos) gelesen und verstanden zu haben.

Suchen

Diese Website durchsuchen:

Neueste Kommentare